IHK Weiterbildung in Darmstadt mit FAIN

Falls Sie sich für Ihre Fortbildung zum IHK Meister entscheiden, bieten wir Ihnen in Darmstadt ein umfangreiches Angebot. Mit Ihrer Weiterbildung tun Sie nicht nur einen entscheidenden Schritt hinsichtlich Ihrer beruflichen Qualifikation, sondern beschleunigen damit auch Ihre Karriere. Informieren Sie sich jetzt über unsere Weiterbildungsangebote in Darmstadt.

Die FAIN in Darmstadt

Rhein-Main-Neckar-Zentrale

Weiterbildungsangebot in Darmstadt

Unsere Weiterbildungsangebote in Darmstadt

Es erwarten Sie nicht nur Kurse auf höchstem Niveau, sondern ebenso angenehme Lernräumlichkeiten, so dass Sie sich voll auf den Stoff konzentrieren können. An 34 Niederlassungen deutschlandweit vertreten, verfügen wir über jahrelange Erfahrung hinsichtlich der IHK Fortbildung. Hier eine Auswahl aus unserem Weiterbildungsangebots in Darmstadt:

Termine und Anmeldung für alle Kurse in Darmstadt

Ob Vollzeit, nebenberuflich oder Live-Online und somit bequem von zu Hause – mit der FAIN können Sie den Meister in jeder Art absolvieren. Jahrelange Erfahrung, kompetente Dozenten und absolute Spezialisierung auf die Weiterbildung von Fach- und Führungskräften, machen die Kernkompetenzen der FAIN aus.
Die FAIN bietet seit Jahren erfolgreich in allen Ballungsgebieten der Bundesrepublik Meisterweiterbildungen an. Nutzen Sie die vorhandene Infrastruktur und informieren Sie sich frühzeitig über den nächsten Lehrgangsstart.

Weiterbildung von zuhause am Schreibtisch

  • Ca. 24 Monate, ab 02.09.2017 DAME17V001

    • BildungsangebotIndustriemeister Mechatronik IHK
    • StandortDarmstadt
    • VeranstaltungsartNebenberuflich
    Fachbereich IHK-Meister
    Tage i. d. R. samstags
    Startdatum 02.09.2017
    Enddatum 19.10.2019
    Preis 5.299,- €
    Uhrzeit 08:30 Uhr bis 14:00 Uhr

    Gesamtanzahl der Unterrichtsstunden: 646 Stunden. Präsenzunterricht in UE: 462 Stunden. Live-Online Unterricht (virtueller Klassenraum) in UE: 184 Stunden. 1.) Wenn Sie die Weiterbildung ohne den Maßnahmeabschnitt AEVO (Ausbilderschein) bei uns buchen, kann sich Ihr erster Unterrichtstag um einige Wochen verschieben. Des Weiteren wird sich dann die Anzahl der Gesamtstunden um ca. 60 Unterrichtseinheiten reduzieren. 2.) Es wird an zwei Wochen Ihrer Weiterbildung jeweils vier Tage Unterricht geben, welche i. d. R. unter der Woche (Montag – Freitag) stattfinden. 3.) Der Unterrichtsraum kann innerhalb der Region variieren. 4.) Auch kann der Unterricht in den Uhrzeiten variieren; d. h., dass auch bis 16:30 Uhr Unterricht stattfinden kann. Der Unterricht kann auch nachmittags starten und bis 21:30 Uhr stattfinden. 5.) Der Unterricht findet in der Regel mit sechs Unterrichtseinheiten pro Unterrichtstag statt. Die Unterrichtseinheiten können auf bis zu acht und zehn Unterrichtseinheiten pro Tag erhöht werden. 6.) Für den Unterrichtsteil, der Live Online d. h. von zu Hause aus, über sogenannte virtuellen Klassenräume stattfindet, können Lernerfolgskontrollen durchgeführt werden. Für die Teilnehmer, welche die Weiterbildung mithilfe von Aufstiegs-BAföG finanzieren, ist die Teilnahme an diesen verpflichtend. 7.) Für die Teilnahme an dem Live-Online Unterricht d.h., an dem Sie von zu Hause aus, in sogenannten virtuellen Klassenräumen teilnehmen, wird folgendes vorausgesetzt: ein modernes, internetfähiges Endgerät (Notebook, PC) und eine Internetleistung von mindestens 6 Mbit/s. Es wird weiterhin eine LAN-Verbindung zum Router vorausgesetzt und kein W-LAN. 8.) In der handlungsspezifischen Qualifikation, bieten wir folgende Schwerpunkte an: Industriemeister Elektrotechnik= Automatisierungs- und Informationstechnik; Industriemeister Kunststoff und Kautschuk= Verarbeitungstechnik; Industriemeister Chemie= Betriebscontrolling; Industriemeister Pharmazie= Betriebscontrolling.

    Alle Informationen & Anmeldung

  • Ca. 24 Monate, ab 02.09.2017 DAPH17V001

    • BildungsangebotIndustriemeister Pharmazie IHK
    • StandortDarmstadt
    • VeranstaltungsartNebenberuflich
    Fachbereich IHK-Meister
    Tage i. d. R. samstags
    Startdatum 02.09.2017
    Enddatum 05.10.2019
    Preis 5.049,- €
    Uhrzeit 08:30 Uhr bis 14:00 Uhr

    Gesamtanzahl der Unterrichtsstunden: 592 Stunden. Präsenzunterricht in UE: 366 Stunden. Live-Online Unterricht (virtueller Klassenraum) in UE: 226 Stunden. 1.) Wenn Sie die Weiterbildung ohne den Maßnahmeabschnitt AEVO (Ausbilderschein) bei uns buchen, kann sich Ihr erster Unterrichtstag um einige Wochen verschieben. Des Weiteren wird sich dann die Anzahl der Gesamtstunden um ca. 60 Unterrichtseinheiten reduzieren. 2.) Es wird an zwei Wochen Ihrer Weiterbildung jeweils vier Tage Unterricht geben, welche i. d. R. unter der Woche (Montag – Freitag) stattfinden. 3.) Der Unterrichtsraum kann innerhalb der Region variieren. 4.) Auch kann der Unterricht in den Uhrzeiten variieren; d. h., dass auch bis 16:30 Uhr Unterricht stattfinden kann. Der Unterricht kann auch nachmittags starten und bis 21:30 Uhr stattfinden. 5.) Der Unterricht findet in der Regel mit sechs Unterrichtseinheiten pro Unterrichtstag statt. Die Unterrichtseinheiten können auf bis zu acht und zehn Unterrichtseinheiten pro Tag erhöht werden. 6.) Für den Unterrichtsteil, der Live Online d. h. von zu Hause aus, über sogenannte virtuellen Klassenräume stattfindet, können Lernerfolgskontrollen durchgeführt werden. Für die Teilnehmer, welche die Weiterbildung mithilfe von Aufstiegs-BAföG finanzieren, ist die Teilnahme an diesen verpflichtend. 7.) Für die Teilnahme an dem Live-Online Unterricht d.h., an dem Sie von zu Hause aus, in sogenannten virtuellen Klassenräumen teilnehmen, wird folgendes vorausgesetzt: ein modernes, internetfähiges Endgerät (Notebook, PC) und eine Internetleistung von mindestens 6 Mbit/s. Es wird weiterhin eine LAN-Verbindung zum Router vorausgesetzt und kein W-LAN. 8.) In der handlungsspezifischen Qualifikation, bieten wir folgende Schwerpunkte an: Industriemeister Elektrotechnik= Automatisierungs- und Informationstechnik; Industriemeister Kunststoff und Kautschuk= Verarbeitungstechnik; Industriemeister Chemie= Betriebscontrolling; Industriemeister Pharmazie= Betriebscontrolling.

    Alle Informationen & Anmeldung

  • Ca. 24 Monate, ab 02.09.2017 DASS17V001

    • BildungsangebotMeister für Schutz und Sicherheit IHK
    • StandortDarmstadt
    • VeranstaltungsartNebenberuflich
    Fachbereich IHK-Meister
    Tage i. d. R. samstags
    Startdatum 02.09.2017
    Enddatum 19.10.2019
    Preis 4.849,- €
    Uhrzeit 08:30 Uhr bis 14:00 Uhr

    Gesamtanzahl der Unterrichtsstunden: 576 Stunden. Präsenzunterricht in UE: 390 Stunden. Live-Online Unterricht (virtueller Klassenraum) in UE: 186 Stunden. 1.) Wenn Sie die Weiterbildung ohne den Maßnahmeabschnitt AEVO (Ausbilderschein) bei uns buchen, kann sich Ihr erster Unterrichtstag um einige Wochen verschieben. Des Weiteren wird sich dann die Anzahl der Gesamtstunden um ca. 60 Unterrichtseinheiten reduzieren. 2.) Es wird an zwei Wochen Ihrer Weiterbildung jeweils vier Tage Unterricht geben, welche i. d. R. unter der Woche (Montag – Freitag) stattfinden. 3.) Der Unterrichtsraum kann innerhalb der Region variieren. 4.) Auch kann der Unterricht in den Uhrzeiten variieren; d. h., dass auch bis 16:30 Uhr Unterricht stattfinden kann. Der Unterricht kann auch nachmittags starten und bis 21:30 Uhr stattfinden. 5.) Der Unterricht findet in der Regel mit sechs Unterrichtseinheiten pro Unterrichtstag statt. Die Unterrichtseinheiten können auf bis zu acht und zehn Unterrichtseinheiten pro Tag erhöht werden. 6.) Für den Unterrichtsteil, der Live Online d. h. von zu Hause aus, über sogenannte virtuellen Klassenräume stattfindet, können Lernerfolgskontrollen durchgeführt werden. Für die Teilnehmer, welche die Weiterbildung mithilfe von Aufstiegs-BAföG finanzieren, ist die Teilnahme an diesen verpflichtend. 7.) Für die Teilnahme an dem Live-Online Unterricht d.h., an dem Sie von zu Hause aus, in sogenannten virtuellen Klassenräumen teilnehmen, wird folgendes vorausgesetzt: ein modernes, internetfähiges Endgerät (Notebook, PC) und eine Internetleistung von mindestens 6 Mbit/s. Es wird weiterhin eine LAN-Verbindung zum Router vorausgesetzt und kein W-LAN. 8.) In der handlungsspezifischen Qualifikation, bieten wir folgende Schwerpunkte an: Industriemeister Elektrotechnik= Automatisierungs- und Informationstechnik; Industriemeister Kunststoff und Kautschuk= Verarbeitungstechnik; Industriemeister Chemie= Betriebscontrolling; Industriemeister Pharmazie= Betriebscontrolling.

    Alle Informationen & Anmeldung

  • Mehr Kurse anzeigen

Ansprechpartner

"Gerne lade ich Sie zu einem unverbindlichen Beratungstermin zu uns nach Darmstadt ein und freue mich von Ihnen zu hören."

  • Sarah Urban

    Bildungsberatung

    Ihr direkter Kontakt zu mir: 

    Telefon: 06151 6294640

    E-Mail: info(at)fain.de

     

FAIN Broschüre mit allen Informationen

Unverbindlich und unkompliziert

Bei Deutschlands größter Meisterschule

Darmstadt als Weiterbildungsstandort

In Darmstadt befinden sich erstklassige Bildungs- und Forschungseinrichtungen. Wer hier an einer Aus- oder Weiterbildung interessiert ist, kann unter vielen Kursen, Bildungsträgern und Beratungsstellen auswählen.

Die Stadt verfügt über ein umfangreiches Bus- und Straßenbahnnetz, das ständig weiterentwickelt wird. Dank schneller und komfortabler Verbindungen erreichen Sie einfach den gewünschten Ort Ihrer Weiterbildung in Darmstadt.

Wirtschaftsstandort Darmstadt: innovativ und vielseitig

Das kreisfreie Darmstadt ist die viertgrößte Stadt Hessens und eines seiner zehn Oberzentren. 1997 wurde ihr der Titel Wissenschaftsstadt verliehen, und das hat seinen Grund: In Darmstadt sind zahlreiche Universitäten, Hochschulen und Forschungseinrichtungen ansässig. Dazu gehören die Technische Universität, die Hochschule und die Evangelische Hochschule, an denen gemeinsam über 40.000 Studenten studieren. Außerdem ist Darmstadt Sitz von über 30 international bedeutsamen wissenschaftlichen und forschenden Einrichtungen.

Neben drei Instituten der Fraunhofer-Gesellschaft befinden sich hier das Europäische Raumflugkontrollzentrum, die Europäische Organisation für die Nutzung meteorologischer Satelliten und das GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung. Angewandte Forschung und Entwicklung betreiben auch mehrere große Einrichtungen der IT- und Kommunikationsbranche.

Kompetenzfelder und wirtschaftliche Kernbranchen von Darmstadt sind in den Feldern Weltraumtechnik, IT und Maschinenbau, aber auch Pharmazeutik und Chemie angesiedelt. Durch diesen Schwerpunkt im hochtechnologisierten Bereich besteht ein ständiger Bedarf an qualifizierten Fach- und Führungskräften, wie zum Beispiel Industriemeistern der Chemie oder Pharmazie. Einer der bedeutendsten Darmstädter Arbeitgeber ist der Pharma- und Chemiekonzern Merck: Er hat hier seinen Stammsitz, an dem rund 8.000 Arbeitnehmer beschäftigt sind.

Neben den großen Unternehmen der Kernbranchen gibt es in Darmstadt aber auch viele kleine und mittelständische Unternehmen aus den verschiedensten Bereichen. Unter anderem sind hier zwei Brauereien und die Wissenschaftliche Buchgesellschaft WBG angesiedelt. Große Bedeutung für den hessischen Wirtschafsstandort haben die Unternehmen Goldwell, Wella, Röhm GmbH und die Carl Schenk AG.

Hohe Lebensqualität in Darmstadt

Laut einer aktuellen Umfrage zur Lebensqualität unter Darmstadts Bürgern bestätigen diese ihrer Stadt zunehmend gute Zukunftsaussichten sowie eine höhere Lebensqualität. Besuchen Sie zum Beispiel während Ihrer Weiterbildung die Mathildenhöhe, die höchste Erhebung von Darmstadts Innenstadt, den "Hochzeitsturm", das Darmstädter Wahrzeichen, bummeln Sie durch den "Platanenhain" oder den wunderschön angelegten Landschaftspark "Rosenhöhe", um nur einige Sehenswürdigkeiten zu nennen. Die Ernst-Ludwig-Straße lädt Sie zu einem ausgedehnten Einkaufsbummel in der Wissenschaftsstadt ein.

Oder statten Sie dem "Luisen Center" einen Besuch ab, wenn Sie Ihre Besorgungen erledigen möchten. Sie profitieren hier immer von kurzen Wegen. Freuen Sie sich auch über vielfältige Freizeitmöglichkeiten, wenn Sie für eine Aus- oder Weiterbildung nach Darmstadt ziehen. Egal, ob Sie Bowling oder Billard spielen, den "Bürgerpark Skateplaza" als Skater besuchen, oder den "Freizeitpark am Steinbrücker Teich" erkunden möchten: Sie haben die Wahl. Auch kulinarisch kommen Sie in Darmstadt mit deutscher, italienischer, spanischer und chinesischer Küche in jedem Fall voll auf ihre Kosten.

Jetzt für Teilzeit, Vollzeit oder Online Studiengang anmelden