IHK Weiterbildung in Reutlingen mit der FAIN

Mit einer Weiterbildung zum IHK-geprüften Meistertitel in Reutlingen können Sie Ihre beruflichen Chancen enorm steigern. Mit einer Vielzahl an Kursangeboten rund um den Industriemeister haben Sie so die Möglichkeit sich fachspezifisches Knowhow anzueignen. Informieren Sie sich jetzt über unser Weiterbildungsangebot in Reutlingen.

Unsere Weiterbildungsangebote in Reutlingen

In der beschaulichen Ruhe auf der Schwäbischen Alb etwas für seine Weiterbildung zu tun, ist doppelt lohnend. Neben dem hohen Freizeitwert der Stadt tragen die modernen, hellen Räume der Fach-und Industriemeisterschule FAIN dazu bei, dass sich alle Teilnehmer rundum wohlfühlen. Der Unterrichtsstoff wird von kompetenten Lehrern vermittelt. Hier finden Sie die aktuellen Kurse, die wir in Reutlingen anbieten.

Aktuelle Angebote:

FAIN Broschüre mit allen Informationen

Kontaktformular

Treten Sie jetzt mit uns in Kontakt.

Termine und Anmeldung für alle Kurse in Reutlingen

Ob Vollzeit, nebenberuflich oder Live-Online und somit bequem von zu Hause – mit der FAIN können Sie den Meister in jeder Art absolvieren. Jahrelange Erfahrung, kompetente Dozenten und absolute Spezialisierung auf die Weiterbildung von Fach- und Führungskräften, machen die Kernkompetenzen der FAIN aus.
Die FAIN bietet seit Jahren erfolgreich in allen Ballungsgebieten der Bundesrepublik Meisterweiterbildungen an. Nutzen Sie die vorhandene Infrastruktur und informieren Sie sich frühzeitig über den nächsten Lehrgangsstart.

Weiterbildung von zuhause am Schreibtisch

  • Ca. 24 Monate, ab 02.09.2017 RTCH17V001

    • BildungsangebotIndustriemeister Chemie IHK
    • StandortReutlingen
    • VeranstaltungsartNebenberuflich
    Fachbereich IHK-Meister
    Tage i. d. R. samstags
    Startdatum 02.09.2017
    Enddatum 05.10.2019
    Preis 5.049,- €
    Uhrzeit 08:30 Uhr bis 14:00 Uhr

    Gesamtanzahl der Unterrichtsstunden: 592 Stunden. Präsenzunterricht in UE: 366 Stunden. Live-Online Unterricht (virtueller Klassenraum) in UE: 226 Stunden. 1.) Wenn Sie die Weiterbildung ohne den Maßnahmeabschnitt AEVO (Ausbilderschein) bei uns buchen, kann sich Ihr erster Unterrichtstag um einige Wochen verschieben. Des Weiteren wird sich dann die Anzahl der Gesamtstunden um ca. 60 Unterrichtseinheiten reduzieren. 2.) Es wird an zwei Wochen Ihrer Weiterbildung jeweils vier Tage Unterricht geben, welche i. d. R. unter der Woche (Montag – Freitag) stattfinden. 3.) Der Unterrichtsraum kann innerhalb der Region variieren. 4.) Auch kann der Unterricht in den Uhrzeiten variieren; d. h., dass auch bis 16:30 Uhr Unterricht stattfinden kann. Der Unterricht kann auch nachmittags starten und bis 21:30 Uhr stattfinden. 5.) Der Unterricht findet in der Regel mit sechs Unterrichtseinheiten pro Unterrichtstag statt. Die Unterrichtseinheiten können auf bis zu acht und zehn Unterrichtseinheiten pro Tag erhöht werden. 6.) Für den Unterrichtsteil, der Live Online d. h. von zu Hause aus, über sogenannte virtuellen Klassenräume stattfindet, können Lernerfolgskontrollen durchgeführt werden. Für die Teilnehmer, welche die Weiterbildung mithilfe von Aufstiegs-BAföG finanzieren, ist die Teilnahme an diesen verpflichtend. 7.) Für die Teilnahme an dem Live-Online Unterricht d.h., an dem Sie von zu Hause aus, in sogenannten virtuellen Klassenräumen teilnehmen, wird folgendes vorausgesetzt: ein modernes, internetfähiges Endgerät (Notebook, PC) und eine Internetleistung von mindestens 6 Mbit/s. Es wird weiterhin eine LAN-Verbindung zum Router vorausgesetzt und kein W-LAN. 8.) In der handlungsspezifischen Qualifikation, bieten wir folgende Schwerpunkte an: Industriemeister Elektrotechnik= Automatisierungs- und Informationstechnik; Industriemeister Kunststoff und Kautschuk= Verarbeitungstechnik; Industriemeister Chemie= Betriebscontrolling; Industriemeister Pharmazie= Betriebscontrolling.

    Alle Informationen & Anmeldung

  • Ca. 24 Monate, ab 02.09.2017 RTET17V001

    • BildungsangebotIndustriemeister Elektrotechnik IHK
    • StandortReutlingen
    • VeranstaltungsartNebenberuflich
    Fachbereich IHK-Meister
    Tage i. d. R. samstags
    Startdatum 02.09.2017
    Enddatum 19.10.2019
    Preis 5.299,- €
    Uhrzeit 08:30 Uhr bis 14:00 Uhr

    Gesamtanzahl der Unterrichtsstunden: 646 Stunden. Präsenzunterricht in UE: 462 Stunden. Live-Online Unterricht (virtueller Klassenraum) in UE: 184 Stunden. 1.) Wenn Sie die Weiterbildung ohne den Maßnahmeabschnitt AEVO (Ausbilderschein) bei uns buchen, kann sich Ihr erster Unterrichtstag um einige Wochen verschieben. Des Weiteren wird sich dann die Anzahl der Gesamtstunden um ca. 60 Unterrichtseinheiten reduzieren. 2.) Es wird an zwei Wochen Ihrer Weiterbildung jeweils vier Tage Unterricht geben, welche i. d. R. unter der Woche (Montag – Freitag) stattfinden. 3.) Der Unterrichtsraum kann innerhalb der Region variieren. 4.) Auch kann der Unterricht in den Uhrzeiten variieren; d. h., dass auch bis 16:30 Uhr Unterricht stattfinden kann. Der Unterricht kann auch nachmittags starten und bis 21:30 Uhr stattfinden. 5.) Der Unterricht findet in der Regel mit sechs Unterrichtseinheiten pro Unterrichtstag statt. Die Unterrichtseinheiten können auf bis zu acht und zehn Unterrichtseinheiten pro Tag erhöht werden. 6.) Für den Unterrichtsteil, der Live Online d. h. von zu Hause aus, über sogenannte virtuellen Klassenräume stattfindet, können Lernerfolgskontrollen durchgeführt werden. Für die Teilnehmer, welche die Weiterbildung mithilfe von Aufstiegs-BAföG finanzieren, ist die Teilnahme an diesen verpflichtend. 7.) Für die Teilnahme an dem Live-Online Unterricht d.h., an dem Sie von zu Hause aus, in sogenannten virtuellen Klassenräumen teilnehmen, wird folgendes vorausgesetzt: ein modernes, internetfähiges Endgerät (Notebook, PC) und eine Internetleistung von mindestens 6 Mbit/s. Es wird weiterhin eine LAN-Verbindung zum Router vorausgesetzt und kein W-LAN. 8.) In der handlungsspezifischen Qualifikation, bieten wir folgende Schwerpunkte an: Industriemeister Elektrotechnik= Automatisierungs- und Informationstechnik; Industriemeister Kunststoff und Kautschuk= Verarbeitungstechnik; Industriemeister Chemie= Betriebscontrolling; Industriemeister Pharmazie= Betriebscontrolling.

    Alle Informationen & Anmeldung

  • Ca. 24 Monate, ab 02.09.2017 RTPH17V001

    • BildungsangebotIndustriemeister Pharmazie IHK
    • StandortReutlingen
    • VeranstaltungsartNebenberuflich
    Fachbereich IHK-Meister
    Tage i. d. R. samstags
    Startdatum 02.09.2017
    Enddatum 05.10.2019
    Preis 5.049,- €
    Uhrzeit 08:30 Uhr bis 14:00 Uhr

    Gesamtanzahl der Unterrichtsstunden: 592 Stunden. Präsenzunterricht in UE: 366 Stunden. Live-Online Unterricht (virtueller Klassenraum) in UE: 226 Stunden. 1.) Wenn Sie die Weiterbildung ohne den Maßnahmeabschnitt AEVO (Ausbilderschein) bei uns buchen, kann sich Ihr erster Unterrichtstag um einige Wochen verschieben. Des Weiteren wird sich dann die Anzahl der Gesamtstunden um ca. 60 Unterrichtseinheiten reduzieren. 2.) Es wird an zwei Wochen Ihrer Weiterbildung jeweils vier Tage Unterricht geben, welche i. d. R. unter der Woche (Montag – Freitag) stattfinden. 3.) Der Unterrichtsraum kann innerhalb der Region variieren. 4.) Auch kann der Unterricht in den Uhrzeiten variieren; d. h., dass auch bis 16:30 Uhr Unterricht stattfinden kann. Der Unterricht kann auch nachmittags starten und bis 21:30 Uhr stattfinden. 5.) Der Unterricht findet in der Regel mit sechs Unterrichtseinheiten pro Unterrichtstag statt. Die Unterrichtseinheiten können auf bis zu acht und zehn Unterrichtseinheiten pro Tag erhöht werden. 6.) Für den Unterrichtsteil, der Live Online d. h. von zu Hause aus, über sogenannte virtuellen Klassenräume stattfindet, können Lernerfolgskontrollen durchgeführt werden. Für die Teilnehmer, welche die Weiterbildung mithilfe von Aufstiegs-BAföG finanzieren, ist die Teilnahme an diesen verpflichtend. 7.) Für die Teilnahme an dem Live-Online Unterricht d.h., an dem Sie von zu Hause aus, in sogenannten virtuellen Klassenräumen teilnehmen, wird folgendes vorausgesetzt: ein modernes, internetfähiges Endgerät (Notebook, PC) und eine Internetleistung von mindestens 6 Mbit/s. Es wird weiterhin eine LAN-Verbindung zum Router vorausgesetzt und kein W-LAN. 8.) In der handlungsspezifischen Qualifikation, bieten wir folgende Schwerpunkte an: Industriemeister Elektrotechnik= Automatisierungs- und Informationstechnik; Industriemeister Kunststoff und Kautschuk= Verarbeitungstechnik; Industriemeister Chemie= Betriebscontrolling; Industriemeister Pharmazie= Betriebscontrolling.

    Alle Informationen & Anmeldung

  • Mehr Kurse anzeigen

Reutlingen als Weiterbildungsstandort

Obwohl Reutlingen die zweitgrößte Stadt des Regierungsbezirkes Tübingen ist und rund 110.000 Einwohner zählt, merkt man ihr die Größe kaum an. Ebenfalls prägend für das Stadtbild ist die Hochschule. Die Stadt auf der Schwäbischen Alb hält einen Guiness-Rekord inne: Die engste Straße der Welt, die gerade mal 40 cm Breite aufweist - an der engsten Stelle sogar nur 31 cm - ist hier zu finden.

Zum Glück gelten diese Maßstäbe nicht für die anderen Verkehrswege. Zwar hat Reutlingen keinen eigenen Autobahnanschluss, die A 81 und A 8 sind jedoch nach kurzer Fahrzeit über Bundesstraßen zu erreichen. Auf dem Schienenweg verlassen stündlich Züge die Stadt. Sie bringen Reisende per Intercity-Anschluss nach Düsseldorf oder zum internationalen Flughafen von Stuttgart.

Produzierende Wirtschaft und Hightech

Sie finden hier nicht nur große Industriebetriebe, sondern auch noch kleinere Betriebe mit beispielsweise dem Schwerpunkt Hightech. Mit fast 40% Anteil bildet jedoch das produzierende Gewerbe den größten Wirtschaftsanteil. Die Fertigung beinhaltet hauptsächlich Produkte aus den Bereichen Robotik, Maschinenbau und Elektrotechnik.

Dies macht den Wirtschaftsstandort Reutlingen natürlich vor allem für Industriemeister mit einem IHK-Abschluss in Elektrotechnik attraktiv. Zwei Gewerbegebiete, ein ausgedehntes Industriegebiet und ein Dienstleistungspark bieten für die Bewohner der Region eine Vielzahl an Arbeitsplätzen.

Kunst und Kultur werden in Reutlingen groß geschrieben

Heimatstuben, ein Naturkundemuseum und das Reutlinger Heimatmuseum bieten Spannendes nicht nur an Regentagen. Stadtwache, Spendhaus und Oberes Bollwerk zeugen von vergangenen Tagen. In der Sternwarte und dem Planetarium führt der Blick über die Stadtgrenzen hinaus. Sportlich Ambitionierte finden ihren Ausgleich im Sport- und Freizeitpark. Wer sich gerne mehr anstrengen möchte, für den sind die Gipfel und Höhlen der Schwäbischen Alb sicher ein Erlebnis.

Hier sind Fauna und Flora noch in Ordnung, bedrohte Tierarten und geschützte Pflanzen erfreuen auf den Exkursionen das Auge. Das ehemalige Panzerübungsgelände auf den Gemarkungen Betzingen und Ohmenhausen wurde nach 1992 renaturiert. Wie bei vielen diesen Arealen hat sich auch hier eine erstaunliche Vielzahl von Pflanzen und Tieren eingestellt. Für Geologen und Hobbysteinsammler ist die Gegend um Reutlingen ebenfalls eine Schatzkammer.

Jetzt für Teilzeit, Vollzeit oder Online Studiengang anmelden